Header Impressum

Impressum

ASG | Asche Stein Glockemann Verstl Wiezoreck
Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer

Neuer Wall 54
20354 Hamburg

Tel. +49 40 413441-0
Fax +49 40 413441-29

E-Mail: kanzlei@aschestein.de
Internet: www.aschestein.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE201631561

Für unsere Sozietät ist die Hanseatische Rechtsanwaltskammer, die Steuerberaterkammer und die Wirtschaftsprüferkammer Hamburg zuständig.

Die Anschriften lauten:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Valentinskamp 88
20355 Hamburg
Tel. +49 40 357441-0
Fax +49 40 357441-41
www.rechtsanwaltskammerhamburg.de

Steuerberaterkammer Hamburg
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Raboisen 32
20095 Hamburg
Tel. +49 40 448043-0
Fax +49 40 445885
www.stbk-hamburg.de

Wirtschaftsprüferkammer Hamburg
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Ferdinandstraße 12
20095 Hamburg
Tel. +49 40 808034-30
Fax +49 40 808034-312
www.wpk.de

Für das Tätigwerden von Rechtsanwälten in der Bundesrepublik Deutschland sind folgende berufsrechtliche Regelungen maßgeblich:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs gilt die Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft. Der Wortlaut der Vorschriften ist abgedruckt unter www.brak.de.

Für das Tätigwerden von Steuerberatern in der Bundesrepublik Deutschland sind folgende berufsrechtliche Regelungen maßgeblich:

  • Steuerberatergesetz (StBerG)
  • Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
  • Berufsordnung der Steuerberater (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Der Wortlaut der Vorschriften ist abgedruckt unter www.stbk-hamburg.de und www.bstbk.de.

Für das Tätigwerden von Wirtschaftsprüfern in der Bundesrepublik Deutschland sind folgende berufsrechtliche Regelungen maßgeblich:

  • WPO - Wirtschaftsprüferordnung
  • BS WP / vBP - Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegel-VO - Siegelverordnung
  • WPBHV - Wirtschaftsprüfer - Berufshaftpflichtversicherungsverordnung

Der Wortlaut der Vorschriften ist abgedruckt unter www.wpk.de

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Für Steuerberater gilt eine entsprechende Verpflichtung gem. § 67 des Steuerberatungsgesetzes (StBerG). Berufshaftpflichtversicherer: HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover. Räumlicher Geltungsbereich: weltweit

Wir verwenden Allgemeine Auftragsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften, die vom Verlag des wissenschaftlichen Institus der Steuerberater (www.dws-verlag.de) herausgegeben werden, sowie die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die vom Verlag des Instituts der Wirtschaftsprüfer (www.idw-verlag.de) herausgegeben werden. Einen Abdruck senden wir gerne zu.

Verantwortlich für die redaktionelle Gestaltung der Internetseiten ist:
Rechtsanwalt Dr. Torsten Glockemann.

Jegliche Haftung ist ausgeschlossen. Es wird keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Textinhalte übernommen.

Diese Web-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere der Übersetzung, des Nachdrucks, der Entnahme von Abbildungen, der Funksendung, die Wiedergabe auf photomechanischem Wege und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben vorbehalten.

Haftungshinweise
Die Texte auf dieser Website stellen keine Rechtsberatung dar. Soweit Rechtsberatung gesucht wird, ist hierzu die Begründung eines Mandatsverhältnisses Voraussetzung. Sofern kostenlose Inhalte oder Dienste auf der Website zur Verfügung gestellt werden, handelt es sich dabei jeweils um rechtlich unverbindliche Vorangebote, welche lediglich zur Abgabe eines Angebots durch den Nutzer aufrufen und selbst kein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss darstellen.

Gemäß § 7 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) ist der Verantwortliche der Website i. S. v. § 5 TMG für eigene Informationen, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Der Verantwortliche der vorbezeichneten Website übernimmt keine Haftung auf Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte. Dies gilt nicht, wenn dem Verantwortlichen vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten vorzuwerfen ist. Die Inhalte wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Dennoch kann die inhaltliche Richtigkeit insbesondere bei komplexen Themen nicht gewährleistet werden, so dass der Verantwortliche dem Nutzer empfiehlt, bei für ihn wichtigen Informationen bei den zuständigen Stellen anzufragen oder rechtliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

Gemäß §§ 8 ff. TMG ist der Website-Betreiber für fremde Inhalte, die er veröffentlicht, nicht verantwortlich, sofern
1. er keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihm im Falle von Schadensersatzansprüchen auch keine Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder
2. er unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald er diese Kenntnis erlangt hat.
Erlangt der Website-Betreiber Kenntnis von solchen rechtswidrigen Inhalten, werden diese unverzüglich entfernt.

Der Website-Betreiber verlinkt von seiner Website auf fremde Websites. Durch diese sog. „Hyperlinks“ wird der Nutzer direkt auf die fremde Website geleitet. Der Website-Betreiber hat dabei keinerlei Einfluss auf die Informationen der fremden Website. Daher kann keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der fremden Website übernommen werden. Der Website-Betreiber versichert jedoch, dass ihm zum Zeitpunkt des Setzens der Verlinkung keinerlei rechtliche Verstöße bekannt waren und er die fremde Website im Rahmen des Zumutbaren geprüft hat. Erhält der Website-Betreiber Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der verlinkten Inhalte, wird der entsprechende Link unverzüglich entfernt.

Hinweise auf fehlerhafte Informationen oder Links, Anregungen und Kritik senden Sie bitte an kanzlei@aschestein.de

Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) Rechtsanwälte
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig. Wir unterliegen keiner Verpflichtung, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle oder der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen; ein solches Streitbeilegungsverfahren bieten wir daher nicht an.

Außergerichtliche Streitschlichtung Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Steuerberaterkammer Hamburg (gemäß § 3 Abs. 2 c. der Satzung der Steuerberaterkammer Hamburg i.V.m. § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG), im Internet zu finden über www.stbk-hamburg.de, Email: mail@stbk-hamburg.de

Bei Angelegenheiten im Bereich Wirtschaftsprüfung besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Wirtschaftsprüferkammer Berlin (§ 57 Abs. 2 Nr. 3 WPO). Nähere Informationen hierzu erteilt die Wirtschaftsprüferkammer B

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Grafische Gestaltung / Technische Umsetzung
eos new media GmbH & Co. KG  
Mönkedamm 9, 20457 Hamburg
Tel. +49 40 6094685-0
info@eosnewmedia.de
www.eosnewmedia.de